Mensch und Kirche
http://alt-katholisches-forum.de/

Laienforum 2008 im Allgäu zum Thema "Spiritualität erleben"
http://alt-katholisches-forum.de/viewtopic.php?f=20&t=743
Seite 3 von 3

Autor:  Eilike [ 26. August 2008 18:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Laienforum 2008 im Allgäu zum Thema "Spiritualität erleben"

Sicher kann man IAK und LF nicht gegeneinander ausspielen, und bis zwei Uhr nacht zu arbeiten, würde mir ganz und gar nicht bekommen, da wäre ich mit Sicherheit auch krank.
Beim Laienforum war ich zweimal: 1997 (?) in Allschwil, kurz nachdem ich dem ak.Bistum beigetreten war, da wollte ich natürlich Leute außerhalb meiner Gemeinde kennen lernen, dann wieder 2000 in Prag, was mir in verschiedener Hinsicht sehr viel gebracht hat. Ich war damals so begeistert, dass ich darüber den Beitrag in Ch schrieb, und sogar die Fotos dazu sind von mir, (wirklich von einer "Laiin" in jeder Hinsicht!).

Also, beides hat seinen Sinn und seine Berechtigung.
Aber keine der beiden Veranstaltungen sind mit Einkehr- und Besinnungstage zu verwechseln; dazu würde ich dann doch lieber allein in ein Kloster oder sonst wohin gehen.

(Nebenbei: Vorstellen kannst Du Dich unter "Persönlichkeiten"; ist aber nicht Pflicht!)

Gruß!
Eilike

Autor:  Johann [ 27. August 2008 01:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Laienforum 2008 im Allgäu zum Thema "Spiritualität erleben"

Wieviele Teilnehmer waren denn dabei? (Oder habe ich das wo überlesen?)

Autor:  tmansor [ 28. August 2008 22:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Laienforum 2008 im Allgäu zum Thema "Spiritualität erleben"

Bonus hat geschrieben:
Neben über 30 Deutschen (einige Tagesgäste) nahmen 10 Schweizer und 10 Tschechen sowie jeweils eine Handvoll Holländer und Österreicher teil.


Frage beantwortet? :wink:

Autor:  Katharina [ 28. August 2008 22:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Laienforum 2008 im Allgäu zum Thema "Spiritualität erleben"

Bonus hat geschrieben:
[color=#000080]

Neben über 30 Deutschen (einige Tagesgäste) nahmen 10 Schweizer und 10 Tschechen sowie jeweils eine Handvoll Holländer und Österreicher teil.
:D

Aber ganz 60 waren es dann doch nicht, da gar nicht so wenige krankheitsbedingt am selben Tag oder nur kurz abgesagt haben und zwei einfach gar nicht kamen. Das ist für die Organsisatoren nicht unbedingt schön, da man die Kosten ja trotzdem hat, denn Übernachtung, Caterer und Ausflüge etc. lassen sich nicht so kurzfristig umbuchen. Da müssen wir uns nächstes Mal was ausdenken, denn mein armer Herr Papa kam mit Schulden aus dem Forum und das, wo er vorher schon Tage in die Orga gesteckt hatte :-(.

Seite 3 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/