Mensch und Kirche
http://alt-katholisches-forum.de/

Synode 10/2018
http://alt-katholisches-forum.de/viewtopic.php?f=49&t=3465
Seite 1 von 4

Autor:  Vanni145 [ 8. Oktober 2018 16:40 ]
Betreff des Beitrags:  Synode 10/2018

Die Synode ging gestern zu Ende. Die teils wirren und widersprüchlichen Tweeds zur Friedenspolitik und den Predigten hierzu haben mich erstaunt. Wer hat das mitverfolgt?

Autor:  Sarandanon [ 8. Oktober 2018 20:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Dass Du den Eindruck hast liegt vmtl. daran, dass verschiedene Personen verschiedener Auffassung zu diesem Thema sind. Gezwitschert haben ja einige. Habe mir da aber auch nicht alles durchgelesen, ist mir einfach zu viel.

Autor:  Rheinmaus [ 8. Oktober 2018 20:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Mal für den ungebildeten Nichtaltkatholiken: Was ist denn konkret vorgefallen?

Autor:  Sarandanon [ 8. Oktober 2018 21:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Eigentlich nichts.

Autor:  Neu-Katholik [ 26. Oktober 2018 17:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Nu mal Butter bei die Fische. Was waren denn die Themen?

Autor:  Péter [ 26. Oktober 2018 17:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Wurde der Internationale Altkatholiken-Kongress 2018 (Wien) in diesem Forum überhaupt erwähnt? Er hat schon stattgefunden.

Autor:  Neu-Katholik [ 26. Oktober 2018 18:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Man schreibt hier scheinbar lieber über die bischöflichen Beinkleider in fremden Kirchen als über die eigenen Synoden und Konferenzen.

Autor:  Neu-Katholik [ 26. Oktober 2018 19:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

War die sakramentale Trauung gleichgeschlechtlicher Paare ein Thema? Gab es ein Votum dazu?

Autor:  JHNewman [ 26. Oktober 2018 19:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Ich habe nur dies gefunden:
https://www.alt-katholisch.de/fileadmin ... 0-2018.pdf

Autor:  Neu-Katholik [ 26. Oktober 2018 20:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Danke.

Autor:  Thomas Weinbrenner [ 26. Oktober 2018 21:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Neu-Katholik hat geschrieben:
War die sakramentale Trauung gleichgeschlechtlicher Paare ein Thema? Gab es ein Votum dazu?


Jein und Nein.

Bischof Matthias stellte einen Antrag für die 2020er Synode vor.

Hier ist er auf Twitter veröffentlich.

Jeder der eine staatliche Ehe geschlossen hat, kann auch getraut werden. Was das Kirchenrecht und den verwendeten Ritus angeht gäbe es dann keine Unterschiede mehr.
Die theologische Ebene würde in diesem Antrag ausdrücklich nicht geklärt werden - ob es sich also bei der gleichgeschlechtlichen Ehe um ein Sakrament handelt oder nicht bleibt offen.

Der Antrag wird aber erst auf der Synode 2020 behandelt werden. Vorher wird er einmal an alle anderen Kirchen der Utrechter Union geschickt um zu erfahren wie die auf diesen Antrag reagieren würden (das ist der im verlinkten Text erwähnte Konsultationprozess).

Autor:  Neu-Katholik [ 26. Oktober 2018 21:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Auch das sind belastbare Infos. Danke.
Wann wird denn die für eine Kirche notwendige theologische Bewertung dieser Frage erfolgen?

Autor:  Thomas Weinbrenner [ 26. Oktober 2018 22:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Dazu war nichts gesagt worden. Vermutlich irgendwann nachdem das 2020 beschlossen wird.

Autor:  Neu-Katholik [ 26. Oktober 2018 22:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Warum gibt es in einer Kirche - hier in der AKD - keine theologische Stellungnahme oder Expertise?
Auf mich wirkt das so, also ob es hierbei nur (noch) um zu erledigende "Formalien" geht und die Sache nur noch beschlossen werden soll.

Warum wird in diesem Form nicht darüber gesprochen? Es wird doch gerne kontrovers diskutiert.
Warum herrscht hier nun Totenstille? Vermutlich, weil es zu der Frage nur noch eine Meinung gibt, nämlich die herrschende?

Autor:  Thomas Weinbrenner [ 26. Oktober 2018 22:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Synode 10/2018

Möglicherweise weil das Thema umstritten ist und man egal wie man sich entscheidet Leute verärgern wird.

Seite 1 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/