Mensch und Kirche

Diskussionsforen für Themen des Alltags mit Schwerpunkt religiöse und soziale Fragestellungen
Aktuelle Zeit: 23. September 2018 18:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13. Dezember 2009 01:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. April 2009 18:38
Beiträge: 1241
Für den 2010 in Zürich stattfindenden 30. Internationalen Altkatholikenkongress ist die Homepage jetzt mit diversen Infos online:

http://www.iakk2010.com/

Sie wird in nächster Zeit ständig aktualisiert werden.

_________________
Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott. Alles ist durch das Wort geworden und ohne das Wort wurde nichts, was geworden ist. (Joh 1,1/3)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. Juli 2010 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Dezember 2007 11:25
Beiträge: 2035
Hallo zusammen!

Nachdem man mir heute morgen meine Gedanken u.a. zum Kongress weggelöscht hat (ich habe bereits an anderer Stelle formal dagegen protestiert - Ulrich, Du solltest Schiller wirklich lesen :wink: ), möchte ich nochmals nachfragen, wie der neueste Stand ist. Fährt von MuK jemand hin? Weiß man schon, wieviel so ungefähr kommen? Gibt es bereits gedankliche Hinführungen?

Tarec

_________________

Keiner von euch ist ein Gläubiger, solange er nicht seinem Bruder wünscht, was er sich selber wünscht.

Goldene Regel


Nach oben
 Profil  
 

R.I.P.
BeitragVerfasst: 22. Juli 2010 18:21 
Kirchenlehrerin (in spe)
Benutzeravatar

Registriert: 5. November 2005 13:01
Beiträge: 4616
Dann klick doch mal auf Raphis Link!

Eilike

_________________
Entwicklung gehört zum Wesen der Kirche. (Bischof Georg Bätzing, Limburg)

Vertraut den neuen Wegen,
auf die der Herr uns weist,
weil Leben heißt: sich regen,
weil leben wandern heißt. (Klaus Peter Hertzsch)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12. August 2010 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2005 20:17
Beiträge: 1925
Wohnort: Notzingen
http://videoportal.ch.msn.com/video?id= ... b714bf0018

Fernsehbeitrag Altkatholiken in Zürich

Die Altkatholiken treffen sich alle vier Jahre zu einem Kongress. Mit dabei sind Glaubensvertreter aus aller Welt.

SF Tagesschau vom 11.08.2010 um 19:30 Uhr

_________________
Vanitas vanitatum et omnia vanitas.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12. August 2010 17:48 
Offline

Registriert: 16. Februar 2009 18:35
Beiträge: 304
Wohnort: Bozen
Katastrophaler Beitrag: EB Vercammen redet fast 28 von 140 Sekunden vom Papst (20 % der Sendezeit). Wir haben zwar einen fakultativen Zölibat und die Frauenordination, aber die gute Frau im Priesteramt (Denise Wyss) erzählt in einem 30 Sekunden langen Teil, dass wir schrumpfen. Das ist fast die Hälfte der Zeit an Negativwerbung. Auch die Altkatholiken sterben aus!

Was bedeutet eigentlich noch das Thema Synodalität und Mitbestimmung der Laien in dieser Kirche? Unser Alleinstellungsmerkmal gegenüber der römisch-katholischen Kirche kam wieder mal nicht zum Tragen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12. August 2010 18:50 
Offline
John Der Echte

Registriert: 6. Oktober 2005 15:33
Beiträge: 2926
Wohnort: Mitten in Deutschland
Wer weiß, wer da wie geschnitten hat?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12. August 2010 22:22 
Offline

Registriert: 16. Februar 2009 18:35
Beiträge: 304
Wohnort: Bozen
Das passiert, wenn ein altkatholischer Bischof überhaupt über den Papst redet. Ist das denn nötig? Bei so einem Anlaß braucht man das Un-Wort "Papst" überhaupt nicht in den Mund zu nehmen. Das ist ein Zeichen von mangelndem altkatholischen Selbstbewußtsein. Ich frage mich, warum die immer nach Rom schielen müssen?

Wir sind eine bischöflich-synodal verfasste katholische Kirche. Jedes Kirchenmitglied ist durch die Taufe zum allgemeinen Priestertum berufen und hat daher Einfluss auf die Entscheidungen in der Kirche. Es gilt nämlich der alt-kirchliche Grundsatz: Was alle angeht, darüber soll jeder mit entscheiden können. Daher haben wir auch viele Reformen durchgeführt, von denen andere Katholiken nur träumen können.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13. August 2010 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Februar 2005 18:32
Beiträge: 486
Stefan Wedra hat geschrieben:
Das passiert, wenn ein altkatholischer Bischof überhaupt über den Papst redet. Ist das denn nötig? Bei so einem Anlaß braucht man das Un-Wort "Papst" überhaupt nicht in den Mund zu nehmen. Das ist ein Zeichen von mangelndem altkatholischen Selbstbewußtsein. Ich frage mich, warum die immer nach Rom schielen müssen?

Wir sind eine bischöflich-synodal verfasste katholische Kirche. Jedes Kirchenmitglied ist durch die Taufe zum allgemeinen Priestertum berufen und hat daher Einfluss auf die Entscheidungen in der Kirche. Es gilt nämlich der alt-kirchliche Grundsatz: Was alle angeht, darüber soll jeder mit entscheiden können. Daher haben wir auch viele Reformen durchgeführt, von denen andere Katholiken nur träumen können.



Dem kann man nur Zustimmen...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18. August 2010 00:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2005 20:17
Beiträge: 1925
Wohnort: Notzingen
30. Internationaler Altkatholischer Altkatholikenkongress beendet: Gemeinsames Erlebnis stärkt Lebensfreude (16.08.10 17:00)
http://www.christkath.ch/index.php?id=1 ... t_news=197

Bilder vom Internationalen Altkatholikenkongress (16.08.10 22:31)
http://www.christkath.ch/index.php?id=1426

_________________
Vanitas vanitatum et omnia vanitas.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Hosted by Uberspace