Mensch und Kirche

Diskussionsforen für Themen des Alltags mit Schwerpunkt religiöse und soziale Fragestellungen
Aktuelle Zeit: 24. November 2017 09:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Interessante Kirchenseite
BeitragVerfasst: 28. März 2012 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Februar 2005 18:32
Beiträge: 486
Die Alt-Katholische Gemeinde Essen wurde im Netz auf der interessanten unabhängigen Kirchenbauseite http://www.kirchengucker.de/ neu aufgenommen. Im ökumenischen Sinn, sind dort sehr viele zum Teil faszinierende Kirchenbauten hinterlegt. Ein Klick genügt.


Nach oben
 Profil  
 

R.I.P.
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Kirchenseite
BeitragVerfasst: 28. März 2012 21:08 
Kirchenlehrerin (in spe)
Benutzeravatar

Registriert: 5. November 2005 13:01
Beiträge: 4616
Das freut mich sehr!
Die schönste - na, sagen wir eine der schönsten Kirchen in unserem Bistum!

Eilike

_________________
Entwicklung gehört zum Wesen der Kirche. (Bischof Georg Bätzing, Limburg)

Vertraut den neuen Wegen,
auf die der Herr uns weist,
weil Leben heißt: sich regen,
weil leben wandern heißt. (Klaus Peter Hertzsch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Kirchenseite
BeitragVerfasst: 29. März 2012 21:05 
Offline

Registriert: 5. Februar 2011 09:14
Beiträge: 1332
ja, die Äußerlichkeiten,...


Nach oben
 Profil  
 

R.I.P.
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Kirchenseite
BeitragVerfasst: 30. März 2012 09:48 
Kirchenlehrerin (in spe)
Benutzeravatar

Registriert: 5. November 2005 13:01
Beiträge: 4616
Eduard hat geschrieben:
ja, die Äußerlichkeiten,...

waren zu allen Zeiten und können auch noch heute Ausdruck
von Glaube und Liebe sein, im Christentum und in allen Religionen.
Menschen sind nun mal keine reinen Geistwesen.
Singen und Beten, Fasten und Werke der Zuwendung zum Nächsten, alles Äußerlichkeiten!

_________________
Entwicklung gehört zum Wesen der Kirche. (Bischof Georg Bätzing, Limburg)

Vertraut den neuen Wegen,
auf die der Herr uns weist,
weil Leben heißt: sich regen,
weil leben wandern heißt. (Klaus Peter Hertzsch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Kirchenseite
BeitragVerfasst: 30. März 2012 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. April 2010 21:20
Beiträge: 3375
Wohnort: Großstadt
Eilike hat geschrieben:
Eduard hat geschrieben:
ja, die Äußerlichkeiten,...

waren zu allen Zeiten und können auch noch heute Ausdruck
von Glaube und Liebe sein, im Christentum und in allen Religionen.
Menschen sind nun mal keine reinen Geistwesen.
Singen und Beten, Fasten und Werke der Zuwendung zum Nächsten, alles Äußerlichkeiten!


Stimmt....wenn ich da an einen "richtigen" reformierten Gottesdienst denke...Wenn nichts vom Wort Gottes ablenken soll, sehnt man kleine Äußerlichkeiten schon herbei.

_________________
Das Gesetz und die Propheten reichen bis zu Johannes; von da an wird das Evangelium vom Reich Gottes verkündigt, und jeder drängt mit Gewalt hinein.

Evangelium nach Lukas 16, 16

Hic fuit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Kirchenseite
BeitragVerfasst: 30. März 2012 10:40 
Offline

Registriert: 5. Februar 2011 09:14
Beiträge: 1332
und sind auch zu allen Zeiten Ausdruck von Stolz, von Hochmut gewesen und Ausdruck der Feudalen Herrschaft. Das gehört schon dazu.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Kirchenseite
BeitragVerfasst: 30. März 2012 10:54 
Offline

Registriert: 29. November 2007 12:44
Beiträge: 6232
Wohnort: Rothenburg OL
Wenn das Ganze den Sinn, für den es da ist, verlässt, ist es nichts als eitler Zirat. Aber bleibt mir fern mit dem Übel des Puritanismus. Ich mache mich mal gleich auf nach Herrnhut und hoffe, dass ich jetzt nun nicht fehlgestimmt bin.

_________________
Mariae vitam imitantes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Kirchenseite
BeitragVerfasst: 30. März 2012 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. April 2010 21:20
Beiträge: 3375
Wohnort: Großstadt
Silesia hat geschrieben:
Wenn das Ganze den Sinn, für den es da ist, verlässt, ist es nichts als eitler Zirat. Aber bleibt mir fern mit dem Übel des Puritanismus. Ich mache mich mal gleich auf nach Herrnhut und hoffe, dass ich jetzt nun nicht fehlgestimmt bin.


Gerade fand ich im Briefkasten den Herrenhuter Bettelbrief zu Ostern...welch Zufall..es lebe die Losungsspende...

_________________
Das Gesetz und die Propheten reichen bis zu Johannes; von da an wird das Evangelium vom Reich Gottes verkündigt, und jeder drängt mit Gewalt hinein.

Evangelium nach Lukas 16, 16

Hic fuit


Nach oben
 Profil  
 

R.I.P.
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Kirchenseite
BeitragVerfasst: 30. März 2012 11:56 
Kirchenlehrerin (in spe)
Benutzeravatar

Registriert: 5. November 2005 13:01
Beiträge: 4616
Eduard hat geschrieben:
und sind auch zu allen Zeiten Ausdruck von Stolz, von Hochmut gewesen und Ausdruck der Feudalen Herrschaft. Das gehört schon dazu.

Ja, auch das ist sicher richtig! Das ist ja auch in Beziehungen zwischen Menschen nicht anders; wir lesen gerade in den ntl. Leidensgeschichten, dass selbst ein Kuss Mittel zum Verrat sein kann. Deshalb Küssen abschaffen???
Nein, im Ernst: Wir haben keine anderen Möglichkeiten, als Gott und unseren Mitmenschen unseren Glauben / unsere Liebe zu zeigen, als "Äußerlichkeiten". Sogar wenn wir Eucharistie feiern, zelebrieren wir Äußerlichkeiten und sind (nur) im Glauben davon überzeugt, dass Gott selbst das Eigentliche, das unsichtbar ist, bewirkt.
Aber was könnten wir anderes tun?
Ich bin mir auch darüber im klaren, dass wir uns sogar hinsichtlich unserer eigenen Motivation manchmal was vormachen.
"Beten, Fasten, Almosen-Geben": alles kann gut und richtig sein, aber alles kann auch missbraucht werden, sagte wohl schon Jesus.
Und deshalb wiederhole ich, was ich hier in anderen Zusammenhängen schon Xmal schrieb, dass es uns niemals erlaubt ist, über den Glauben / die Liebe / die Beziehung eines anderen Menschen zu Gott zu urteilen, weil wir niemals die eigentliche Motivation kennen; die kennt Gott allein.
Das hindert mich nicht, den Menschen, die mitten im Ersten Weltkrieg die Essener Friedenskirche bauten (mit Unterstützung von Gustav und Berta Krupp von Bohlen und Halbach, die sich gleichzeitig durch die Rüstungsindustrie eine goldene Nase verdienten) und denen, die sie in den vergangenene Jahren so wunderschön restaurierten, auch gute Motive zu unterstellen, bis zum offensichtlichen Erweis des Gegenteils.
Und es hindert mich vor allem auch nicht, mich über diese schöne Kirche zu freuen.
Eilike

_________________
Entwicklung gehört zum Wesen der Kirche. (Bischof Georg Bätzing, Limburg)

Vertraut den neuen Wegen,
auf die der Herr uns weist,
weil Leben heißt: sich regen,
weil leben wandern heißt. (Klaus Peter Hertzsch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Kirchenseite
BeitragVerfasst: 30. März 2012 18:31 
Offline

Registriert: 29. November 2007 12:44
Beiträge: 6232
Wohnort: Rothenburg OL
Vanni145 hat geschrieben:
Silesia hat geschrieben:
Wenn das Ganze den Sinn, für den es da ist, verlässt, ist es nichts als eitler Zirat. Aber bleibt mir fern mit dem Übel des Puritanismus. Ich mache mich mal gleich auf nach Herrnhut und hoffe, dass ich jetzt nun nicht fehlgestimmt bin.


Gerade fand ich im Briefkasten den Herrenhuter Bettelbrief zu Ostern...welch Zufall..es lebe die Losungsspende...



Grrrrrr "Bibel-Orakel-Spende". Aber Betteln bleibt am Ende nur, wenn die Ökonomie einen Systemfehler hat und nicht funktiniert. In Herrnhut haben sie es aber lange Zeit rausgehabt, üppig an Fördermittel zu gelangen.

_________________
Mariae vitam imitantes


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Hosted by Uberspace